Wir sind Paris – we are Paris

Paris, PeaceEs gibt keine Worte, um irgendetwas Sinnvolles zu verfassen, das ausdrückt wie fassungslos ich über das bin, was gestern Nacht in Paris passiert ist. Eigentlich wollte ich auch nichts dazu schreiben, da es sich immer ein bisschen wie „Sensations-Trittbrettfahren“ anfühlt. Aber nachdem ich heute Morgen Twitter aufgemacht habe, fände ich Schweigen irgendwie noch schlimmer.
FOR ENGLISH VERSION OF THIS TEXT PLEASE SCROLL DOWN Weiterlesen