Ich sehe und höre dumme Menschen…viele dumme Menschen

Diskutiere nie mit dummen Menschen – sie werden dich nur auf ihr Niveau herunterziehen und dort mit Erfahrung schlagen. Aber was tut man, wenn man all diese dummen Kommentare auf Facebook liest oder von Freunden / Nachbarn / Kollegen / Menschen im Supermarkt und was weiß ich noch, hört? Schweigen mag Gold sein, aber sollte man wirklich still bleiben, wenn die Dummen dafür nur umso lauter schreien? Was sagt man, wenn man folgende Sätze hört: Weiterlesen

Feige SPD – Thilo Sarrazin darf bleiben

Thilo Sarrazin darf nun also in der SPD bleiben. „Man könne nicht einfach jemanden raus werfen, weil er sich kontrovers verhält“, steht in der FAZ. Der „Provokator“ selbst, erklärt, er habe „nie die Absicht gehabt sozialdemokratische Grundsätze zu verletzen“ oder „Migranten zu diskrimieren„. Hm…liebe SPD, ihr habt das Buch vom Thilo aber schon gelesen oder? Also, bevor die Frau Nahles ihm die Erklärung zum Unterschreiben gegeben habt? Weiterlesen

Schärfere Anti-Terror-Gesetze oder das Sterben der Freiheit

Als am 11.September 2001 zwei Flugzeuge in die Twin-Towers in New York rauschten, war das nicht nur der Beginn einer nicht enden wollenden Kriegs-Propaganda, sondern auch die Geburtsstunde der sogenannten Anti-Terror-Gesetze. Diese Gesetze sind aber im Grunde nichts weiter als eine massive Verletzung der Bürger- und Freiheitsrechte des Menschen, nur scheint sich dessen niemand bewusst zu sein. Weiterlesen

Ägypten – der fade Beigeschmack einer Revolution

Eine Revolution muss man ja eigentlich gut finden. Also den Kampf der Menschen um Freiheit bejubeln, ihren Mut preisen usw.

Aber… ganz ehrlich, wenn ich mir diese Ägypten-Geschichte anschaue, dann kann ich das irgendwie nicht. Nicht, weil ich die bestehende Regierung für gut heiße oder auch die Gewalt des Militärs, das Wegsperren der Opposition oder die Abschaltung des Internets.  Auch bewundere ich tatsächlich den Mut dieser Leute, sich all dem entgegenzustellen und zu kämpfen. Weiterlesen