FemBlog #1: Das Kreuz mit dem Feminismus

female warrior, feminism, freedom

(c) Andreas Øverland, Flickr

Feminismus ist ein Wort, das oft einen sehr negativen Beigeschmack hat. Interessanterweise auch bei vielen Frauen und ich muss leider sagen, dass ich das oft nur allzu gut nachvollziehen kann. Um eines von vornherein klarzustellen: Ich kann eine Frau, die Feminismus nicht unterstützt, auch nicht für voll nehmen. Das mag unpopulär klingen, ist aber so. Allerdings bedeutet das nicht, dass ich alles gut finde, was sich so Feminismus schimpft. Weiterlesen